Blockheizkraftwerke

Ein großvolumiger Motor treibt einen Generator an und erzeugt gleichzeitig Strom und Wärme. Hier spricht man von einem Blockheizkraftwerk (BHKW) vielfach auch als Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bekannt.

Diese Art der Energieversorgung zeichnet sich durch eine besonders wirtschaftliche und umweltfreundliche Arbeitsweise aus. Das meist mit Erdgas betriebene BHKW liefert den Grundbedarf an Wärme. Wird mehr Wärme benötigt, decken Heizkessel den zusätzlichen Bedarf ab.


 


Aktuelles:
  • ++ BonnPlus XXL: Unser populäres Produkt für Wohnungsgesellschaften und Eigentümergemeinschaften ++
Wir sind für Sie da:
Stefan Baginski
Tel.  0228 - 711 27 18
Fax: 0228 - 711 27 16
E-Mail

Bruno Schumacher
Tel.  0228 - 711 27 24
Fax: 0228 - 711 27 16
E-Mail

Hans-Jürgen Peipelmann
Tel. 0228 - 711 27 20
Fax: 0228 - 711 27 16
E-Mail

Michael Wienke
Tel. 0228 - 711 27 14
Fax: 0228 - 711 27 16
E-Mail

Markus Dosch
Tel. 0228 - 711 27 13
Fax: 0228 - 711 27 16
E-Mail
Anschrift
Gesellschaft für Energie-
und Gebäudemanagement Bonn mbH
Theaterstraße 24
53111 Bonn